„Chorios"


„Chorios“

Das ist richtig klasse! 

2002 fand der "junge Chor Chorios"  im Bartenbacher Sängerkranz sein neues Zuhause.

Innerhalb kürzester Zeit wuchsen wir zu einem stimmgewaltigen und mittlerweile auch über die Grenzen Bartenbachs hinaus bekannten Chor heran. Mittlerweile zählen wir 28 begeisterte Sängerinnen und Sänger.

 

Stolze 15 Jahre lang hatte Bernd Carle uns musikalisch, sängerisch und menschlich als Chorleiter begleitet.

Im September 2018 übernahm Mareike Nickel, Sängerin und Vokalcoach aus Börtlingen, die musikalische Regie. Gemeinsam erarbeiten wir nun frische und ansprechende Musikstücke und Chor-Arrangements:

von Rock/Pop über Gospel/Musical bis hin zu afrikanischen Liedern ist alles dabei.  

 

Neben unseren regelmäßigen Auftritten in der Turn-und Festhalle in Bartenbach, sind wir auch gerne bei Chorfestivals, Jubiläen, Hochzeiten, Gottesdiensten u.ä. mit von der Partie - immer wieder ein tolles Gemeinschaftserlebnis.

Denn Singen tut einfach gut: Balsam für Herz und Seele. 

 

Chor-Proben "Chorios" :

jeden Donnerstag 19.45 - 21.15 Uhr        im "Alten Schulhaus" in Bartenbach

 

Interesse? 

Na dann melden Sie sich doch einfach ganz unverbindlich zu `ner "Schnupperstunde" bei uns an:

Christine Wittmann, Tel.: (07161) 58101


 

 

 

 

 

Wir stellen vor:

unsere neue Dirigentin Mareike Nickel

 

 

 

 

 

Im September 2018 hat Mareike Nickel die musikalische Leitung von „Chorios“ (moderner Chor) und den „Crazy Girls“ (Jugendchor) von unserem langjährigen Chorleiter Bernd Carle übernommen.

 

 

Mareike ist Sängerin mit Leib und Seele: „Ich fühle mich überall zu Hause, wo ich mit meiner Stimme Geschichten erzählen, Gefühle in Töne kleiden und mit der Musik Bilder malen kann.“

Ihre zweite große Leidenschaft ist das Unterrichten von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Ihr Ziel ist es Ihren GesangsschülerInnen und ChorsängerInnen die Musik als Ausdrucksmöglichkeit näher zu bringen, deren Stimme weiter zu entwickeln und sie dadurch auf ihrem musikalischen Weg kompetent zu begleiten.

„Die Musik ist mein Leben“ – das war Mareike schon sehr früh klar geworden. Im zarten Alter von drei Jahren hat sie mit musikalischer Früherziehung und Blockflöte begonnen - mit fünf durfte sie dann auf dem Klavier herum hämmern und lauthals mitsingen. Die Bühne wurde immer mehr zu ihrem Zuhause.

Ihr Instrumenten-sowie Gesangsunterricht war zunächst klassisch geprägt- später wandte sie sich der U-Musik zu und das Piano wurde zum wichtigsten Werkzeug ihrer Arbeit - ob als Sängerin, als Chorleiterin oder als Begleitung ihrer GesangsschülerInnen.

Mareike übernahm im Laufe der Jahre verschiedene Schauspiel- Gesangs- oder Regierollen – Sie agierte als Gesangslehrerin und übernahm die musikalische Leitung in verschiedenen Chören.

 

Gemeinsam mit unserer neuen und engagierten Chorleiterin Mareike Nickel werden wir ab sofort frische und ansprechende Musikstücke und Chor-Arrangements einstudieren. Wir freuen uns auf die Proben, auf die neuen Songs und auf Mareike, die wir in unseren Reihen nochmals "Herzlich Willkommen" heißen.